Primarschule Rümlang

Mitarbeiter Login

Primarschule Rümlang Primarschule Rümlang Primarschule Rümlang

Worbiger News

Klassenlager der 6.Klassen

Vom 24.-28.08. verreisten wir, die 6. Klasse von Frau Oetiker und Frau Bieri, nach Lavin ins Klassenlager.
Im schönen Bündnerland verbrachten wir eine abwechslungsreiche Woche. Wir waren im Seilpark, besuchten das Schloss Tarasp, erkundeten das Dorf Scuol, wanderten durch den Nationalpark und besuchten die Rega-Basis in Samedan. Auch am Abend war immer etwas los. Einmal war zum Beispiel die supererfolgreiche TV-Show "Lavin sucht den Superstar" bei uns zu Besuch und am letzten Abend ging in der Disco die Post ab.
Die Woche wird uns bestimmt allen noch lange in bester Erinnerung bleiben.


Für die 6. Klasse von Frau Roos und Frau Bellante hiess es Koffer packen. Am 21. September 2020 ging es ab ins Klassenlager nach Tschamut (Sedrun). Der grosse Car brachte uns in das sehr kleine aber schöne Bergdorf. Alle Grüppchen bezogen glücklich ihre Zimmer mit fantastischer Aussicht! Am Abend mussten abwechslungsweise Schülerinnen und Schüler mit Peter und Silvia (Eltern von Frau Roos) kochen.
Aussderdem unternahmen wir viele coole Dinge: Bogenschiessen, Lamatrekking, Filmabend, Nachtwanderung, Pingpong- und Tischfussballturniere. Natürlich spielten wir auch viele lustige Spiele und der Discoabend durfte nicht fehlen!
Viele freuten sich dann wieder auf ihr Zuhause. Das Klassenlager war ein einmaliges Erlebnis, das wir nie vergessen werden!

Mittelstufen-Sporttag

Am Donnerstag, 3.9.20 hat einmal mehr der Mittelstufen-Sporttag stattgefunden. Trotz wenig Übungszeit seit den Sommerferien, vor allem für die 4.-Klässler, war die Mehrheit mit grossem Einsatz dabei. Abgesehen von ein paar kleineren Blessuren verlief der Morgen verletzungsfrei.
Am traditionellen Fussballmatch der 6.-Klässler gegen ein Lehrerteam hatten die Schülerinnen und Schüler dieses Jahr wenig Chancen, da das Lehrerteam noch durch Studenten unterstützt wurde. Das Erlebnis wird ihnen sicher trotzdem in Erinnerung bleiben.

Hier geht's zum Fotoalbum...

Begrüssung der neuen Worbiger-Kinder

Bei strahlendem Sonnenschein und heissen Temperaturen hat am Freitagmorgen der ersten Schulwoche in der Primarschule Worbiger das Begrüssungsritual stattgefunden.

Mit den entsprechenden Massnahmen (Abstand, Masken) wegen Corona haben dieses Jahr über 400 Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr mit dem Lied "Oisi Schuel" begrüsst. Nach dem gemeinsamen Singen wurden die neuen Kindergarten- und 1.-Klass-Kinder unter dem traditionellen Sonnenblumenspaliert im Worbiger willkommen geheissen.

Hier geht's zum Fotoalbum...

14 Meter lang - Das weltweit grösste Alphorn!

Im Rahmen der schulischen Kulturveranstaltung präsentierte der Innerschweizer Walti Sigrist sein Rekord-Instrument der Schülerschaft und verzauberte sie mit sonoren Tönen. Auf eindrückliche Art und Weise brachten er und sein Begleiter, Reto Weber (Jazzmusiker), unseren Schülerinnen und Schülern zuerst das normale Alphorn, das Superhorn, das Djembé und dann noch das neuste Schweizer Instrument, Hang, nahe.

Rümlanger Fisch 2020

Am Dienstag, 4. Februar 2020, ist der bekannte und bliebte Rümlanger Fisch über die Bühne gegangen. Alle Schülerinnen und Schüler der Primarschule schwammen dabei um die Wette.

Dank der Mithilfe der Elternmitwirkung waren die Kinder im und ums Schwimmbecken gut betreut und konnten das Wettschwimmen geniessen.